Schuljahr 2019/20

      • Unterwegs im Straßenverkehr

        "Grün! Wir können gehen!" Erwartungsvoll betrachteten die Schüler der Klasse 1a die Ampel an der Offenstettener Hauptstraße. Nachdem zunächst im Klassenzimmer das richtige Überqueren der Straße und das Verhalten im Straßenverkehr fleißig geübt wurde, ging es am Freitag endlich raus auf die richtige Straße. Mit viel Spaß wurde das "links-rechts-links-Schauen" ausprobiert, aber auch überrascht festgestellt, dass eine Ampel ganz schön schnell umschaltet und man diese recht zügig überqueren muss.

        Aufraumaktion "Ramadama"

        Am Wandertag nahm die Grundschule Offenstetten an der Aufräumaktion „Ramadama“ teil. Alle Schülerinnen und Schüler sammelten gemeinsam fleißig Müll auf, damit es in und rund um Offenstetten wieder sauber ist.

        Besuch auf dem Biohof Stöckl

        Die 2. Klassen besuchten die Streuobstwiese und den Biohof Stöckl in Rohr. Mit Feuereifer ging es ans Einsammeln der Äpfel, die dann auf dem Hof zu Saft gepresst wurden. Natürlich schmeckte der Saft besonders gut und bald war der Behälter leer. Nach dem Besuch der Hühner ging ein aufregender Vormittag zu Ende.

        Eine Bergtour

        Im Schulanfangsgottesdienst verglichen wir das Schuljahr mit einer Bergtour. Möge es für alle Kinder ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr werden.

        Eine Schule voller Zuckertüten

        Am ersten Schultag begrüßten wir unsere neuen Erstklässler in einer voll besetzten Turnhalle. Mit ihrer neuen Lehrerin gingen sie nach der Begrüßungsfeier zum  ersten Mal in ihre Klassenzimmer.