Gemeinsame Projekte

      •  

        So ein Theater – Schultheater an der GSO!

         

        „Wir spielen, um dem Kind in seiner Entwicklung zu dienen und es reicher und freier zu machen für das Leben.“

        (Georg Clasen)

         

         

        Durch das Spielen von Geschichten können die Kinder in verschiedenste Welten eintauchen.

         

        Koordination und Körperwahrnehmung werden spielerisch gefördert.

         

        Rollenspiele wirken gezielt sprachunterstützend und vertiefen zugleich die kommunikativen Fähigkeiten.

         

        Die Kinder lernen ihre Beobachtungen und Wahrnehmungen zu sensibilisieren, auf andere zuzugehen und mit ihnen zusammenzuarbeiten.

         

        Zudem erleben sie neue Seiten an sich, sprechen frei vor Publikum und wachsen, durch die Gruppe gestützt, über sich hinaus.

        (Auszug aus der Homepage Kindertheater Cobi)

        Sommer 2018

         

        DAS DSCHUNGELBUCH (Rudyard Kipling) – Ein Gute-Laune-Musical der AG Schulspiel und der AG Musical

         

        Probier’s mal mit Gemütlichkeit …

         

         

         

        Weihnachten 2017

         

        DER KLEINE TAG (Rolf Zuckowski) – Ein Kindermusical der AG Schulspiel und der AG Musical 

         

        Auf dem Lichtstrahl zur Erde und zurück

         

         

        Sommer 2017

         

        HARRY POTTER UND DER STEIN DER WEISEN (Joanne K. Rowling) in Zusammenarbeit mit der Musikschule Abensberg

         

        Erstmals weltweite Premiere von Harry Potter als Theaterstück

         

        Weihnachten 2016

         

        DIE MAUER DES HERRN MULANUS – Ein stimmungsvolles Theaterstück zum menschlichen Miteinander

         

        Mauern zwischen Menschen sind nicht gut – lasst sie uns einreißen …

         

        Sommer 2016

         

        PIRATES - Ein englisches Musical der AG-Schulspiel und des Schulchors

         

        Pirates, let`s be friends – Sailors, let`s be friends