Schuljahr 2022/23

      • Staatsempfang auf Schloss Schleißheim

        Am 29. September fand im Schloss Schleißheim die Jubiläumsfeier zum 20.jährigen Bestehen der Stiftung Bildungspakt Bayern statt. Dazu waren auch Vertreterinnen  der Grundschule Offenstetten eingeladen. Neben den Reden von Prof. Dr. Piazolo und Staatssekretärin Frau Stolz durften verschiedene Schulen ihre Vorzeigeprojekte den geladenen Gästen vorstellen. Neben der bilingualen Grundschule freuten wir uns besonders, dass auch unser Entwicklungsprojekt „Informatorische Bildung in der Grundschule“ Erwähnung fand.

        Toter Winkel Schulung

        Am Donnerstag den 29. September fand für unsere vierten Klassen eine Schulung zum Toten Winkel statt. Die Schülerinnen und Schuler lernten, wie wichtig es ist, größere Fahrzeuge wie Busse und LKWs gut im Auge zu behalten. Jedes Kind durfte selbst am Platz des Busfahrers sitzen und erkennen, dass man im Toten Winkel nichts sieht - sogar 30 Kinder können so „unsichtbar“ werden.

        Pssst ... Geheim!

        Letzte Woche war es endlich soweit: Unsere Drittklässler durften endlich ihre Klassensprecher wählen. Nachdem die Kinder in der Geschichte „Im Dschungel wird gewählt“ gelernt haben, wie eine demokratische Wahl abläuft und nach welchen Regeln diese stattfindet, überlegten sie eifrig, welche Eigenschaften ein guter Klassensprecher oder eine gute Klassensprecherin mitbringen sollte. Dann konnte es auch schon losgehen: Zuerst verrieten freiwillige Kandidaten ihren Klassenkameraden, warum gerade sie gewählt werden sollten. Anschließend verwandelte sich das Klassenzimmer in eine Wahlkabine und jedes Kind durfte zwei Stimmen abgeben. Nachdem alle Stimmen ausgezählt wurden, standen unsere Klassensprecher fest: Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in eurem neuen Amt!

        Neue ABC Schützen an der GSO

        Am ersten Schultag begrüßten wir unsere neuen Erstklässler in der geschmückten Turnhalle. Das Musical vom Tiger, der nicht schreiben konnte, stimmte die ABC-Schützen in die Schulzeit ein. Anschließend lernten die Kinder ihre Lehrerin kennen und gingen nach der Begrüßungsfeier zum ersten Mal in ihre Klassenzimmer.

        .