Mittagsbetreuung

      • Die Grundschule Offenstetten bietet bereits seit 2002 eine Mittagsbetreuung für die Kinder an. Dies bedeutet, dass die Kinder nach ihrem Schulschluss bis 13 Uhr betreut werden. Diese Betreuung ist kostenlos. Sie kann individuell nach Bedarf gebucht werden und ist jederzeit änderbar. 

        Die Mittagsbetreuung ist in zwei großzügigen und hellen Zimmern, die liebevoll jahreszeitlich dekoriert werden, untergebracht. 

        Während der Mittagsbetreuung sollen die Kinder nicht nur beaufsichtigt werden, sondern sich auf diese Zeitspanne freuen und davon auch profitieren. Mittagsbetreuung bedeutet nicht Unterricht. Entspannung, Erholung und das Spielen stehen im Vordergrund. Hausaufgaben werden zu Hause gemacht. 
        Dem Team der Mittagsbetreuung ist eine harmonische und freundliche Atmosphäre, in der sich die Kinder entspannen und wohl fühlen können, sehr wichtig. Die sozialen Kontakte, auch jahrgangsübergreifend, sollen gefördert werden. Täglich stehen den SchülerInnen neben einem interessanten Bastelangebot viele Brettspiele, Bausteine, Puppenecke und vieles mehr an pädagogisch wertvollem Spielzeug zur Verfügung. 
        Auch freies und angeleitetes Spielen draußen oder in der Turnhalle steht auf dem Programm.

        Ebenso ist uns das Vermitteln von Werten wie z. B. Zusammenhalt, Ehrlichkeit, Konfliktfähigkeit usw. ein Anliegen. Das Personal der Mittagsbetreuung arbeitet zum Wohle der Kinder mit den Eltern und Lehrkräften eng zusammen.


        Träger: Stadt Abensberg

        Anmeldung: 
        Grundschule Offenstetten, Sekretariat 
        Anmeldeformular: Mittagsbetreuung


        Ansprechpartner: 
        Fr. Fischer 
        Telefon: 0176/97525782 
        (11.00 bis 13.00 Uhr)